• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Service & Informatives

Wasserverbrauchsgebühren

Trinkwassertarif

gültig ab 1. Januar 2021

Der Tarif für die Trinkwasserversorgung setzt sich aus einem Grund- und einem Mengenpreis zusammen. Der Grundpreis wird für die Bereitstellung der Wasserversorgungsanlagen (u. a. Wasserwerke, Pumpwerke, Rohrleitungen) und für das Vorhalten der Messeinrichtung erhoben.

Der Grundpreis wird tageweise berechnet und richtet sich nach der Größe des eingebauten Hauptzählers (Qn1,5-Qn 15) und nach der jährlich darüber genutzten Wassermenge. Dabei gilt: Je größer der Zähler, desto höher der Grundpreis.

Wassergebühren

Der Mengenpreis berechnet sich nach der genutzten Trinkwassermenge pro Kubikmeter
(1 Kubikmeter entspricht 1.000 Liter).

Unser Mengenpreis beträgt netto 1,900 Euro/ brutto 2,033 Euro* pro Kubikmeter.

Entwässerungstarif

Die Entwässerungstarife umfassen die Entgelte für die Entsorgung von Abwasser (Schmutz- und Niederschlagswasser).

2.1 Schmutzwasser

Für die Schmutzwasserentsorgung berechnen wir einen Mengenpreis.

Unser Mengenpreis beträgt 2,310 Euro* pro Kubikmeter.


2.2 Niederschlagswasserentgelt

Das Niederschlagswasserentgelt beträgt 0,96 Euro* pro Quadratmeter (m2) entwässerte Grundfläche und Jahr.

Das Entgelt wird nach der bebauten und befestigten Fläche bemessen, von der aus Nieder-schlagswasser in die öffentliche Kanalisation eingeleitet wird.


*Der Wassertarif unterliegt der Umsatzsteuer nach dem geminderten Satz von 7 Prozent. Beim Schmutzwassertarif fällt keine Umsatzsteuer an.

 


Ihr Ansprechpartner


Zuständiges Amt