• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Aktuelle Informationen

Bekanntmachungen

Hochwasserhilfe: Enzkreis und Gemeinden richten Spendenkonto ein

Die Städte, Gemeinden und der Enzkreis selbst wollen die Opfer der Hochwasser-Katastrophe unterstützen. Dazu wurde ein gemeinsames Spendenkonto eingerichtet. „Unser Ziel sind 2.000 bis 3.000 Euro pro Gemeinde“, sagt Neulingens Bürgermeister Michael Schmidt, der die Aktion initiiert hat.

Bürgermeister bedanken sich mit einer Spende beim DLRG

Als Dankeschön für den Einsatz im Popup-Impfzentrum der Schwarzwaldhalle erhielt die DLRG Ortsgruppe Birkenfeld, vertreten durch die beiden Vorstandsmitglieder Bodo und Svenja Fingberg, am vergangenen Freitag einen Spendenscheck über 2400 €.

Naturschutzgebiet „Essigberg“: Esel beweiden die insektenreichen Magerrasen

Regierungspräsidium Karlsruhe bittet Erholungssuchende auf den Wegen zu bleiben. Seit einigen Wochen weiden wieder vier Esel auf den Magerrasen im Naturschutzgebiet „Essigberg“ zwischen Keltern und Birkenfeld-Obernhausen im Enzkreis. Die Weide am Südhang des Essigbergs ist zum Schutz der Tiere mit einem Elektrozaun eingezäunt. Das Betreten der Weide ist für Spaziergänger verboten.

STADTRADELN 2021 vom 16. Juli bis 5. August

WIR macht wieder mit Zum 2. Mal beteiligt sich die Gemeinde Birkenfeld an der bundesweiten „STADTRADELN–Aktion“ und radelt in der Zeit vom 16. Juli bis 5. August 2021 gemeinsam mit dem Enzkreis, der Stadt Pforzheim und neun weiteren Enzkreis-Gemeinden. Ziel der erfolgreichen Kampagne ist es, die Bürgerschaft und die Kommunalpolitikerinnen und Politiker für das Rad, auch E-Bike, als Verkehrsmittel im Alltag zu sensibilisieren und so einen Beitrag zur Reduzierung des CO2 zu leisten.

Kultursommer Nordschwarzwald 2021, Kultur PUR in Pforzheim, dem Enzkreis und den Kreisen Calw und Freudenstadt 

Der erste Kultursommer Nordschwarzwald steht in den Startlöchern! Trotz vieler Unabwägbarkeiten bei der Planung ist ein Kultursommer-Programm entstanden, das sich wirklich sehen lassen kann! Über einen Zeitraum von vier Wochen werden vom 16.07.-15.08.2021 unter dem gemeinsamen Dach des „Kultursommers“ eine Vielzahl von besonderen Kulturevents in der gesamten Region Nordschwarzwald stattfinden.